Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Links Downloads  

Drei Könige zur Zeit des Covid19

In der Schweiz wird der Dreikönigskuchen aus süssem Hefeteig hergestellt, der zu Kugeln geformt, blütenförmig angeordnet und mit Mandelblättchen und Hagelzucker bestreut wird.

Die meisten Schweizer backen ihren Dreikönigskuchen nicht selbst, sondern kaufen ihn samt goldener Papierkrone zum Aufsetzen im Supermarkt oder beim Bäcker. In diesen industriell gefertigten Dreikönigskuchen ist ein kleiner König aus Kunststoff eingebacken.

Aufgrund der Corona-Massnahmen wurde der reformierte Religionsunterricht bis zum 28. Februar 2021 eingestellt. Die Katechetinnen Marlise Casutt und Tanja Loepfe haben während dieser Zeit den Kindern ein Büchlein «vom Kirchenjahr» mit einer kleinen Hausaufgabe zukommen lassen.

Zum Thema Dreikönigstag mit beiliegendem Rezept haben die Kinder fleissig gebacken und dazu eine Krone gebastelt. Die Kinder haben uns bereits einige Fotos mit ihren kreativen Werken zukommen lassen.
Vielen Dank für euren Einsatz!

Ab sofort sind die Fotos mit den Werken unserer Unti-Kinder in der Kirche ausgestellt.

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit Ihren Kindern die Gelegenheit nutzen einmal in unserer Kirche vorbei
zu schauen um die Bilder zu betrachten.
                              

Tanja Loepfe, Katechetin