Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Links Downloads  

Kirchlicher Unterricht

Kirchlicher_Unterricht_2.jpg

2.-, 3.- und 4. Klass-Unti



Die kirchlichen Angebote beheimaten die Kinder im Glauben, begleiten die Jugendlichen im Leben, bestärken und entlasten die Familien. Der Weg zur Konfirmation führt in allen Kirchgemeinden über die verbindlichen Angebote. Im 2.-, 3.- und 4.- Klass-Unti werden die Kinder mit den Themen Taufe, Beten, Abendmahl, Pfingsten usw. in wöchtenlichen Untistunden unterrichtet. Dazu gehören ein bis zwei Gottesdienste, welche von den Kindern mitgestaltet werden dürfen.

Für allfällige Fragen oder Anmeldungen wenden Sie sich bitte an: Tanja Loepfe (2. und 3. Klass-Unti) E-Mail senden, Natel: 079 103 55 71 oder Marlise Casutt (/4. Klass-Unti) E-Mail senden, Natel: 079 683 16 39

Unterrichtszeiten im Schuljahr 2021/2022 (ausserhalb der Schulferien und Feiertage)

2. Klass-Unti jeden Donnerstag von 12.00 bis 13.15 Uhr im Pfarrsaal
3. Klass-Unti jeden Dienstag von 12.00 bis 13.15 Uhr im Pfarrsaal
4. Klass-Unti jeden Montag von 12.00 bis 13.15 Uhr im Pfarrsaal

Auch in diesem Schuljahr findet der Unterricht in der Mittagszeit statt. Bitte geben Sie Ihrem Kind einen Lunch (verschlossenes Getränk und Sandwich bzw. Fingerfood) mit, damit die Kinder gemeinsam essen können.
Anschliessend wird der kirchliche Unterricht durchgeführt und die Kinder um 13:15 Uhr wieder entlassen.

5.-, 6.- und 7.- Klass-JuKi


Für das 5. bis 7. Schuljahr sieht das Religionspädagogische Gesamtkonzept der Landeskirche Zürich (rpg) Projektunterricht in thematischen Blöcken vor. Wie im vergangenen Schuljahr bieten wir auch für 2021-22 drei solche Blöcke an.

Laut rpg ist für alle drei Klassen zusammen ein Mindestpensum von 30 Stunden vorgesehen; im Durchschnitt also 10 Stunden pro Jahr. Dieses Pensum wird durch den Besuch von zwei Blöcken pro Jahr erreicht. Da in jedem Block neue Inhalt vermittelt werden, ist es für die JuKI-Kinder jedoch sinnvoll, alle drei Blöcke eines Jahres zu besuchen. Die Blöcke sind abgeschlossene Einheiten und sollten jeweils vollständig besucht werden einschliesslich des zugehörigen Gottesdienstes.

Wenn Ihr Kind am betreffenden Sonntag verhindert ist, sprechen wir einen Ersatztermin ab. Schön wäre es, wenn Sie als Eltern Ihr(e) Kind(er) zum Gottesdienst begleiten könnten. Nähere Auskünfte und Anmeldeformulare insbesondere für die Ausflüge erhalten Sie jeweils vor der Veranstaltung.

Allen neuen JuKi-Kindern, die im alten Schuljahr den 4.-Klass-Unti abgeschlossen haben, gratulieren wir herzlich und heissen Sie in der nächsten Phase der kirchlichen Ausbildung willkommen.

Falls Sie Fragen zum "JuKi" haben oder Ihr Kind in dieser Altersgruppe bislang keine schriftliche Einladung erhalten hat, wenden Sie sich bitte an Pfarrer Markus Zeifang.

Die entsprechenden Termine finden Sie nachstehend und in unserer Agenda.

1. Block: >> Reformation, Katharina von Zimmern, Täufer <<

Mi., 3. November 2021, 16-17:30h: Projektunterricht
So., 7. November 2021 (Reformationssonntag), 10:00-11:00h: Gottesdienst
Mi., 10. November 2021, 16-17:30h: Projektunterricht
Mi., 24. November 2021, 14:30-17:30: Exkursion Zürich, Treffpunkt Bahnhof Oberglatt

2. Block: >>Lebenswelten, Überraschungskiste für den Pfuusbus<<

Mi., 12. Januar 2022, 16-17:30h: Projektunterricht
Mi., 19. Januar 2022, 16-17:30h: Projektunterricht
Mi., 26. Januar2022, 14:35-17:24: Exkursion Zürich, Treffpunkt Bf. Oberglatt
So., 30. Januar 2022, 10:00-11:00: Gottesdienst

3. Block: >>thematisch noch offen<<

Mi., 25. Mai 2022, 16-17:30h: Projektunterricht
Mi., 1. Juni 2022, 16-17:30h: Projektunterricht
So., 5. Juni 2022 (Pfingsten), 10:00-11:00: Familien-Gottesdienst im Dickloo (Waldhütte EVO)

Zur Anmeldung für die kirchlichen Angebote (falls Sie keine erhalten haben), zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen oder eine Mail zu schreiben. Oder drucken Sie untenstehenden Anmeldetalon aus und sende Sie ihn uns zu.

Anmeldung zum kirchlichen Unterricht

Sie können Ihr Kind auch gleich mittels untenstehendem online Formular zum kirchlichen Unterricht anmelden.

Anschrift
Name
*
Vorname
*
Strasse und Nr.
*
PLZ
*
Ort
*
Schule und Klasse
*
Name der Lehrerin
*
Bemerkungen
(bis zu 2500 Zeichen)
Mutter
Name
*
Vorname
*
Vater
Name
*
Vorname
*
Kontakt
E-Mail
*
Telefon
Mobile

(Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.)